Veneer und Luminieer

Der minimal invasiv Zahnmedizin

Veneer – Keramikschale

ist eine hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschale um die Zähne, die mit Spezialkleber auf die Zahnoberfläche – vor allem von Frontzähnen – aufgebracht wird. Die Haftschale besteht aus Vollkeramik. Mit Veneers können leichte Zahnfehlstellungen, Zahnlücken, unerwünschte Zahnfarben und lokale Verfärbungen korrigiert werden. Durch Veneers können die sichtbaren Oberflächen der Zähne optimiert und die Zahnfarbe individuell korrigiert werden.

Lumineer

schmerzfrei, patentiert, bewährt
Kontaktlinsen-dünne Keramikschalen (Veneers) vereinen die Schönheit und Stärke in sich ohne die natürliche Zahnsubstanz zu schädigen. Die innovative Technologie von Cerinate-Keramik macht es möglich, Ihnen ein perfektes und dennoch natürlich aussehendes Lächeln zu geben!

Lumineers können so dünn wie Kontaktlinsen sein, sind jedoch so transparent, dass sie wie natürliche Zähne aussehen. Das Beste daran ist aber die in den meisten Fällen völlig schmerzfreie Behandlung ohne Bohren oder Spritze zur Vorbereitung der Zähne! Mit anderen Worten, wer schön sein will, muss NICHT mehr leiden!

Weil für uns die Zufriedenheit unserer Patienten an erster Stelle steht!