Wann kommen Zahnimplantate in Frage?

Zahnimplantate - Eine natürlich schöne Lösung für ein unbeschwertes Leben.

Einzelzahnersatz:

Abhängig von Ihrem Behandlungsplan bieten wir verschiedene Implantattypen an. Wenn Ihnen ein einzelner Zahn fehlt und Sie gegenwärtig eine herausnehmbare Teilprothese tragen, kann eine implantatgetragene Krone die Alternative zur Brücke sein. Einzelzahnersatz sieht so natürlich aus und fühlt sich auch so an, dass nur Sie und Ihr Zahnarzt den Unterschied zum natürlichen Zahn erkennen werden.
 

Implantatgetragene Kronen sind eine natürlich aussehende Lösung:

  • Sie sehen so aus, fühlen sich so an und funktionieren so gut wie natürliche Zähne
  • Nachbarzähne müssen nicht abgeschliffen werden
  • Sie erhalten den umgebenden Knochen (ersetzen die Zahnwurzel)
  • Sie verhindern Knocheneinbrüche und die Rückbildung der Kieferkontur
  • Gewohnte Mundpflege wie bei natürlichen Zähnen
  • Gewährleisten eine sichere, natürliche Kaukraft
  • Tragen zu gutem Aussehen und mehr Selbstbewusstsein bei

Ersatz von mehreren Zähnen:

Wenn Ihnen mehrere Zähne fehlen, können implantatgetragene festsitzende Einzelkronen oder Brücken die Lösung für Sie sein. Anders als bei herkömmlichen Brücken oder herausnehmbaren Teilprothesen, die locker werden und Irritationen verursachen können, bleiben implantatgetragene festsitzende Einzelkronen oder Brücken sicher und stabil und bereiten den Nachbarzähnen keine Probleme. Sie sind komfortabel, sehen natürlich aus und fühlen sich an wie eigene Zähne.
 

Erleben Sie neuen Komfort mit implantatgetragenen festsitzenden Einzelkronen oder Brücken:

  • Sie sehen so aus, fühlen sich so an und funktionieren wie Ihre natürlichen Zähne
  • Nachbarzähne müssen nicht abgeschliffen werden
  • Sie erhalten den umgebenden Knochen (ersetzen die Zahnwurzel)
  • Die Kronen sind fest und sicher an den Implantaten fixiert
  • Sie verhindern Knocheneinbruch und die Rückbildung der Kieferkontur
  • Sie stellen die natürliche Kaukraft wieder her
  • Keine Überbelastung der Nachbarzähne
  • Sie verbessern das Aussehen und steigern Selbstvertrauen und Lebensqualität

 

Vollständiger Zahnersatz:

Wenn Ihnen alle Zähne im Ober- und/oder Unterkiefer fehlen und Sie gegenwärtig eine herausnehmbare Totalprothese tragen, kann eine implantatgestützte Prothese die richtige Lösung für Sie sein. Implantatgetragene Prothesen für den Oberkiefer kommen – anders als herkömmlicher Zahnersatz – meist ohne Gaumenabdeckung aus. Ihr Temperatur- und Geschmacksempfinden wird nicht mehr beeinträchtigt. Anders als bei herausnehmbaren Totalprothesen, die oft schlecht sitzen, Druckstellen am Zahnfleisch und Schmerzen durch nahe dem Kieferkamm liegende Nerven verursachen können, gibt es bei implantatgetragenen Brücken und Prothesen kein Verrutschen und keinerlei Bewegungen: keine Schmerzen, kein Unbehagen, keine Sorgen. Sie können wieder unbeschwert lachen und sprechen und Ihre Lieblingsgerichte ohne Einschränkungen genießen.
 

Erleben Sie eine neue Freiheit mit einer implantatgetragenen Brücke oder Prothese:

  • Bewahrt die Konturen und Profil des Gesichts (verhindert weiteren Knochenabbau)
  •  Verbesserung des Tragekomforts und Ihrer Lebensqualität
  • Stellt natürliche Kaukraft wieder her und gibt Sicherheit beim Essen
  • Verbessert die Gesundheit durch größere Lebensmittelauswahl (Sie können alles gut beißen und essen) und bessere Verdauung
  • Macht Haftmittel überflüssig
  • Verhilft zu jüngerem Aussehen (verhindert eingefallene Lippen)
  • Unterstützt eine deutliche Aussprache

Weil für uns die Zufriedenheit unserer Patienten an erster Stelle steht!